Über uns

Auf Spanisch
Wir erlauben uns, Ihnen den Verein CORRIENTE LATINA, gegründet 2006, vorzustellen. Wir arbeiten unabhängig für die spanisch sprechende Kultur. Motiviert durch dieses Band der spanisch sprechenden Kultur haben wir uns entschlossen einen Verein zu gründen, der Raum und Möglichkeit bietet diese Kultur zu fördern und zugänglich zu machen. In diesem Moment gibt es dafür keinerlei Möglichkeit. Nicht nur wir haben das Fehlen eines solchen Treffpunktes bedauert, wir sind überzeugt, dass für eine Vielzahl von Personen die Gründung des Vereines eine Lücke schließen wird: ein Zentrum, wo Sprache und Kultur verschmelzen. Viele von uns haben schon Gelegenheit gehabt, wie umgekehrt viele, viele Besucher die für Studium, Arbeit oder aus anderen Gründen nach Tirol gefunden haben, in einem fremden Land mit einer fremden Kultur, einer fremden Sprache konfrontiert zu sein. All diesen Gästen in unserem Land wollen wir ein Gefühl von Heimat geben, mit Rat und Tat zur Seite stehen, und damit den Kulturaustausch bestärken, Potential aktivieren das sonst keine Gelegenheit hat, zum Einsatz zu kommen. Als Ziel schwebt uns also vor, eine kulturelle Lücke zu schließen, einen Treffpunkt, ein Zentrum zu gründen für alle Art an kulturellen Ausdrucksformen. Zurzeit sind wir beteiligt an einem Projekt mit Gleichgesinnten, die ebenfalls das Ziel haben, einen Raum für kulturelle Aktivitäten zu schaffen. Gerne sind wir bereit persönlich über die aktuelle Entwicklung und den Stand des Projektes zu informieren.

Unsere Zielsetzung besteht: - einen Ort für den Ehrfahrungsaustausch zu bieten als Informationsstelle für diejenigen, die gerade in Tirol eingetroffen sind und für diejenigen, die unsere Kultur vetreten und erhalten wollen.
- in einem Integrationszentrum, wo die Möglichkeit besteht, die spanische Sprache anzuwenden und das als Übungstreffpunkt dient.
- in einer Plattform für alle Künstler, die ihre Arbeit zeigen wollen und somit ihren eigenen Beitrag und Beteiligung zu unserer Kultur leisten wollen.
- in einer Kooperation und Zusammenarbeit mit dem klaren Ziel unsere Kultur zu repräsentieren und aus der Anonymität hervorzutreten um sich im Rampenlicht zu präsentieren.
Wir freuen uns, gemeinsam mit Eurer Unterstützung dieses Ziel zu realisieren!
Mail: service@corrientelatina.at
Tel: 0043/676/3968637

CARLOS LOZANO - Kolumbien
Koordinator Corriente Latina Kulturverein
staatl. geprüfter Bewegungsinstrukteur – Danceinstructor –Pintor/ Maler –Escritor/Autor
einer der Pioniere der Latinszene in Innsbruck seit 1995 – Latino-Bar „Unicum“
Regisseur und Schauspieler
Experimentales Theater – “Los Encausados”

Der Kulturverein CORRIENTE LATINA ist ein eingetragener Verein, der alle Auflagen eines österreichischen Vereins erfüllt. Wir arbeiten unabhängig und ohne finanzielles Interesse.